Veganer Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis

vegan savoy cabbage and carrot lox

This post is also available in: English

  •  
  •  
  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  Yum
  •  

Mit diesem leckeren, veganen Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis erhälst du einen köstliches Rezept, welches zu einem reinen Geschmackserlebnis wird. Ein Rahmwirsing mit erfrischender Zitronennote und einem Hauch Muskat gepaart zu dem geräucherten Karottenlachs und dazu Naturreis. Die frischen Zutaten sind nicht nur gesund sondern in dieser Kombination ein reines Soulfood. Ein perfektes Abendessen für unter der Woche oder bereite dies als besonderes Essen für deine Gäste zu. vegan | ölfrei | auf Pflanzenbasis | vollwertig | glutenfrei | vegetarisch | milchfrei | raffiniert zuckerfrei 

Veganer Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis – Gemüsemuffel haben keine Chance

Dieser ausgesprochen leckere Rahmwirsing mit Karottenlachs schmeckt einfach unbeschreiblich gut. Die Nachbarin meiner Oma würde jetzt sagen hochlecker. Bei diesem leckeren Gericht mit der Kombination der Gewürze und der cremigen Soße, werden auch Gemüsemuffel begeistert sein. Nicht nur mein Mann fand dieses Essen unwiderstehlich lecker, auch meine Tochter konnte nicht genug davon bekommen – wenn dies mal nicht für das Gericht spricht 😉 

Ein vollwertiges Abendessen mit dem veganen Rahmwirsing und Karottenlachs

 

Mit all den natürlichen Zutaten erhälst du nicht nur ein wohlschmeckendes Gericht was purer Komfort ist. Du bekommst auch noch ein super gesundes, welches nur so vor Vitaminen und Nährstoffen strotzt, Abendessen. Dieser vegane Rahmwirsing kommt ohne hochverarbeitete Öle aus und schmeckt mit Hilfe der Zitrone super erfrischend. Das Vitamin C der Zitrone unterstützt dich bei der Aufnahme vom Eisen. Solltest du keinen Wirsing im Geschäft sehen, dann nehme einfach einen Weißkohl oder Chinakohl oder probiere das Gericht mit Spinat / Grünkohl aus. 

vegan savoy cabbage and carrot lox

Ich hoffe du magst diesen veganen Rahmwirsing, er ist: 

  • gesund
  • vollwertig 
  • ein reines Komfortfood 
  • schnell zubereitet

Du magst solche Gerichte wie diesen veganen Rahmwirsing?! Dann schau mal bei folgenden vorbei: 

Eine weitere tolle Beilage ist dieser leckere Rahmspinat (wie der mit dem Blubb). Hättest du mal wieder Lust auf einen Döner. Dann habe ich für dich hier ein tolles Rezept. Oder hast du Lust auf ein anderes Gericht mit Karottenlachs? Dann schau mal hier nach dem Gnocchi Gericht.


Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn  du es gemacht hast, sei so lieb ♥ und lass mich wissen, in dem du das Rezept bewertest und in die Comments schreibst, wie du es findest. Markiere mich ebenfalls auf Instagram oder Facebook. Ich bin @veeatcookbake und mein hashtag ist #veeatcomforts. Damit ich deine Kreation sehen kann. Wusstest du, dass man auf Pinterest, Fotos unter den jeweiligen Pin hinzufügen kann? Auch da freue ich mich, ein Foto von deiner Kreation zu sehen. Dort findest du mich mit VeEatCookBake


Jetzt aber schnell zum Rezept des veganen Rahmwirsings

Ergibt: 4 Portionen

Veganer Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis

Veganer Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis
Mit diesem leckeren, veganen Rahmwirsing mit Karottenlachs und Reis erhälst du einen köstliches Rezept, welches zu einem reinen Geschmackserlebnis wird. Ein Rahmwirsing mit erfrischender Zitronennote und einem Hauch Muskat gepaart zu dem geräucherten Karottenlachs und dazu Naturreis. Die frischen Zutaten sind nicht nur gesund sondern in dieser Kombination ein reines Soulfood. Ein perfektes Abendessen für unter der Woche oder bereite dies als besonderes Essen für deine Gäste zu. vegan | ölfrei | auf Pflanzenbasis | vollwertig | glutenfrei | vegetarisch | milchfrei | raffiniert zuckerfrei
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 40 Minuten
Komplette Zeit 50 Minuten

Zutaten

  • Salz
  • 250 g Naturreis Mischung
  • 1 Kopf Wirsingkohl
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 l Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Cashews
  • 150 g Wasser
  • abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • weißer Pfeffer
  • 1/2 Bund Petersilie
  • geriebene Muskatnuss
  • 250 g Karottenlach - Rezept hier

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanleitung kochen. Und den Karottenlachs nach Rezept zubereiten. Am besten schmeckt dieser, wenn er übernacht durchziehen konnte.
  2. Wirsing viertel und den Strunk entfernen, gegebenfalls in Streifen schneiden. Die gewürfelte Zwiebel in einer beschichteten Pfanne mit etwas Wasser glasig andünsten. Den Wirsing hinzugeben und kurz anschmoren und mit Brühe ablöschen.
  3. Nun für ca. 10 min schmoren lassen. Die eingeweichten Cashews mit dem Wasser im Hochleistungsmixer mixen. Bis eine sahnige Konsistenz ohne Stücke entsteht.
  4. Jetzt die Zitrone, Salz, Pfeffer, Cashewmasse und klein gehackte Petersilie zu dem Wirsing geben.
  5. Nochmals abschmecken. Reis untermischen und auf Tellern verteilen. Darüber den Karottenlachs geben und gegebenfalls mit Dill oder Petersilie bestreuen.

Sichere dir den Zugang zu meiner Freebie Sammlung und erhalte monatlich ein exklusives Rezept. 

* indicates required



Datenschutzerklärung



  •  
  •  
  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  Yum
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.