Deftige, vegane Linsensuppe (One Pot)

vegan-lentil-soup

This post is also available in: English

Share the love
  • 238
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    238
    Shares

Vegane Linsensuppe – ein herzhaftes veganes Rezept, ideal für kalte Wintertage oder kühle Sommertage. Mit dieser würzigen, rauchigen und schnellen Linsensuppe kannst du dich super aufwärmen. Bereite es zum Abendessen, Mittagessen oder eine größe Menge  für Meal Prep und zum Einfrieren zu. vegan | glutenfrei | milchfrei | ölfrei| vegetarisch | zuckerfrei

vegan-lentil-soup

 

Vegane Linsensuppe ein echtes Wohlfühlessen

Der Sommer steht vor der Tür, oder ist er schon bei dir angekommen? Warum dann eine deftige Suppe, fragst du dich? Diese Suppe schmeckt hervorragend an kühlen, verregneten Sommertagen oder auch an heißen. Ich gehöre zu den Menschen, die zu jeder Jahreszeit Suppe essen können. So ist es auch mit der Linsensuppe. Zu welcher Sorte zählst du dich?

Wir kochen zum Beispiel im Sommer auch Suppe über dem Feuer draußen. Dazu haben wir einen tollen Suppenkessel der einfach an der Grillstelle übers Feuer gehangen wird. Schau mal nach meinen anderen Suppenrezepten hier.

 

Sommergemüse für die vegane Linsensuppe nutzen

Du möchtest gerade im Sommer nicht auf das leckere Sommergemüse verzichten? Dann nimm einfach ein paar Händevoll von deinem Lieblingsgemüse und füge es zu dem Rezept hinzu.

Dies kannst du natürlich auch im Winter mit seasonalem Gemüse machen.

vegan-lentil-soup

Salz erst später die Linsensuppe

Beim Kochen von Linsen, ist es wichtig, dass du das Salz zum Abschmecken, erst nach dem Kochen hinzufügt. Also, wenn die Linsen schon weich sind. Ansonsten brauchen diese länger bis sie weich sind.

vegane-linsensuppe


Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn  du es gemacht hast, sei so lieb ♥ und lass mich wissen, in dem du das Rezept bewertest und in die Comments schreibst, wie du es findest. Markiere mich ebenfalls auf Instagram. Ich bin @veeatcookbake und mein hashtag ist #veeatcookbake. Damit ich deine Kreation sehen kann. Wusstest du, dass man auf Pinterest Fotos unter den jeweiligen Pin hinzufügen kann. Auch da freue ich mich, ein Foto von deiner Kreation zu sehen. Dort findest du mich mit VeeatCookBake. 


 

Deftige Linsensuppe - vegan, ölfrei, milchfrei, glutenfrei, vollwertig
 
Cook time
Total time
 
Du suchst eine Linsensuppe, die schnell zubereitet ist und auch noch super lecker und deftig schmeckt? Dann habe ich genau die richtige für dich.
Author:
Recipe type: Suppe, Eintopf, Mittagessen, Abendessen
Cuisine: vegan, deutsch, glutenfrei, milchfrei, ölfrei, vollwertig
Serves: 4 Portionen
Ingredients
  • 2 Tassen Linsen
  • 1,5 l Wasser
  • 1 Möhre in Mundgerechte Stücke
  • 2 Kartoffeln in Mundgrechte Stücke
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 TL Rauchsalz
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Marmite
  • ½ TL weißer Pfeffer, gemahlen
  • 1 EL Hefeflocken
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Instructions
  1. Brate die in Würfel geschnittene Zwiebel und Knoblauch in etwas Wasser an.
  2. Schneide die Kartoffeln und die Möhre in mundgerechte Stücke und gebe diese mit den Linsen und dem Wasser in einen Schnellkochtopf.
  3. Koche nun die Linsen für ca. 30 min. Lasst den Schnellkochtopf abkühlen oder den Dampf langsam raus.
  4. Evtl. müsst ihr noch etwas Wasser hinzugeben. Je nachdem wie du es von der Konsistenz am Liebsten hast.
  5. Sind die Linsen dir weich genug, die restlichen Zutaten hinzugeben.
  6. Kurz Aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Must haves


Melde dich zu meiner Mailing Liste an und sichere dir exklusiv monatliche Rezepte

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme zu Datennutzung


 


Share the love
  • 238
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    238
    Shares
  •  
    238
    Shares
  •  
  •  
  • 238
  •  
  •  
  •   Yum
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.