Vegane Mandarinen Quark Sahne Torte
Cuisine: deutsche, vegan, auf Pflanzenbasis, milchfrei, lactosefrei, eifrei, zuckerfrei
Author: VeeatCookBake
Prep time: 1 hour
Cook time: 30 mins
Total time: 1 hour 30 mins
Eine vegane Mandarinen Quark Sahne Torte mit fluffigem Biskuitboden und einer sahnigen Creme wird der Hit auf jeder Geburtstagsparty oder zu anderen Festlichkeiten wie Weihnachten oder Ostern. Sie schmeckt hervorragend zur Kaffeezeit. Dieser auf Pflanzen basierende Kuchen kommt mit weniger raffinierten Zucker aus und schmeckt hervorragend morgens zum Frühstück. milchfrei | eifrei | zuckerfrei
Ingredients
Biskuitboden
  • 90 g Kokosblütenzucker
  • 250 ml Sprudel
  • 6 EL natives Olivenöl
  • 4 TL Backpulver
  • 8 g Vanillezucker (selbst angesetzten mit Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker)
  • 225 g Dinkelmehl
Creme
  • 2 Dosen Kokosmilch ( die Creme davon wie oben beschrieben)
  • 4 TL Vanillezucker
  • 250 g ungesüßten Joghurt auf Pflanzenbasis
  • 1,5 TL Agar Agar
  • 130 ml Wasser
Belag
  • 2 Dosen Mandarinen ungesüßt
Tortenguss
  • 250 ml Abtropfwasser von den Mandarinen
  • 0,5 TL Agar Agar
  • ggf. Süßmittel nach Bedarf
Instructions
  1. Für den Biskuitboden alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verrühren und auf eine 26 cm Sprinform verteilen. Ich fette sie vorher gerne ein und streue sie mit Paniermehl aus, so kann ich diese sehr gut nach dem Backen wieder lösen
  2. Den Kuchen in dem auf 180° C vorgeheizten Backofen für 30 min backen. Mache die Zahnstocherprobe. Einmal in den Kuchen picksen. Wenn nichts hängen bleibt, ist der Boden fertig.
  3. Nun lässt du den Boden vollständig auskühlen.
  4. Jetzt bereite die Creme vor. Dazu die Kokoscreme mit der Küchenmaschine aufschlagen und die restlichen Zutaten bis auf Agar Agar und Wasser unterrühren. Nun koche das Agar Agar mit dem Wasser auf. Lass es kurz köcheln und rühre es langsam unter stetigem Rühren unter die Creme.
  5. Nun benötigst du den Ring der Springform und lege diesen um den Biskuitboden. Jetzt gebe die Creme darauf und stelle den Kuchen in den Kühlschrank.
  6. Nach einer halben Stunde kannst du den Kuchen mit den Mandarinen belegen. Dabei fange das Wasser aus der Dose auf. Dieses benötigen wir später noch für den Tortenguss.
  7. Jetzt kannst du den Tortenguss zubereiten. Dazu alle Zutaten in einen kleinen Topf geben und unter rühren zum Kochen bringen. Jetzt lasse es etwas abkühlen, so dass es langsam anfängt zu gelieren und gebe es über die Mandarinen.
  8. Stelle den Kuchen über Nacht in den Kühlschrank, damit er beim Anschneiden auch schön fest ist.
Recipe by Ve Eat Cook Bake at https://veeatcookbake.com/de/vegane-mandarinen-quark-sahne-torte/